Sonntag, 15. April 2012

Orangenmousse auf gegrillter Ananas

Zutaten für sechs Personen:
1 Orange
100g Zucker
3 Eigelbe
2 EL Orangenlikör
1 Prise Salz
2 Blatt Gelatine
3 Eiweiße
2 EL Zucker
200g Sahne

Gegrillte Ananas:
1 reife, duftende Ananas
3 EL Zucker oder Puderzucker

Zubereitung: Orangenschale über dem Zucker sorgsam abreiben. Eigelbe mit dem Zucker über dem Wasserbad zu einer dicken Creme schlagen. Anschließend den Saft der Orange, den Orangenlikör und das Salz hinzugeben. In der noch heißen Creme die zuvor eingeweichte Gelatine auflösen. Anschließend die Creme kalt stellen bis sie fest wird. Die Eiweiße mit dem Zucker schlagen und zusammen mit der geschlagenen Sahne unter die Creme heben. Die Creme bis zum servieren kalt stellen. 

Die Ananas in dünne Scheiben schneiden. Jeweils zwei Scheiben auf einem Teller anordnen und diese mit Zucker oder Puderzucker bestreuen. Die Ananas anschließend mit einem Flambierer bräunen und jeweils einen Löffel der Creme auf die Ananas geben. Guten Appetit!

Weitere Bilder und ein Video von der Zubereitung findet ihr hier

Kommentare: