Dienstag, 16. Oktober 2012

Belgische Waffeln mit Kirschen und Sahne

Zutaten:
220g Butter
125g Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
5 Eier
450g Mehl
1 TL Backpulver
450ml Milch 

Zubereitung: Trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß und schlagen Sie das Eiweiß steif. Streichfähige Butter, Zucker sowie Vanillezucker cremig rühren. Danach geben Sie eine Prise Salz und die Eigelbe dazu, und rühren das Ganze nochmals schaumig, bis der Zucker geschmolzen ist.
Mischen Sie das Backpulver unter das Mehl, sieben es abwechselnd mit der Milch in den Teig und verrühren es jeweils gut. Zuletzt das geschlagene Eiweiß unter die Masse heben. Das Waffeleisen vorheizen, den Teig (1 großen Esslöffel) in das Waffeleisen geben und ausbacken.
Die Waffel nach ca. 3-4min aus dem Waffeleisen nehmen, kurz abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. 

Kommentare:

  1. Danke :)
    Die Waffeln sehen wirklich gut aus!

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :))
    Die Waffeln sehen echt toll aus *_*

    AntwortenLöschen
  3. mmm.. sieht lecker aus ,dein Blog gefällt mir sehr ;-)

    Liebe Grüße , www.kejsas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Sieht lecker aus :) eigentlich mag ich belgische Waffeln gar nicht ( ich komm zwar aus Belgien ) aber lütticher Waffeln sind viel besser als belgische :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Waffeln waren aber ungelogen ein Traum;) Ich kann das Rezept wirklich nur empfehlen;) Allerdings habe ich noch nie lütticher Waffeln probiert und kann sie deshalb nicht miteinander vergleichen;)

      Löschen
  5. Vielen Dank für eure Kommentare! Ich kann das Rezept nur weiterempfehlen, da der Teig sehr gut geworden ist und die Waffeln zusammen mit den Kirschen und der Sahn sehr sehr lecker geschmeckt haben;) Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  6. Oh Gott sieht das lecker aus! Gib sofort her, ich will aufessen :)
    Das letzte Mal wo ich Waffeln gegessen habe war das die Massenabfertigung in der Kirchengruppe ^.^ Zumindest waren die auch selbstgemacht :)
    Liebste Grüße und tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider sind alle Waffeln auf! Haben gestern die letzten Waffeln aufgegessen, aber die schmecken am nächsten Tag leider nicht mehr ganz so gut wie frisch gemacht;) Aber selbstgemachte Waffeln schmecken meistens!

      Löschen
  7. Auf Waffeln hätte ich jetzt auch Lust! Oh man, sieht das gut aus :D

    AntwortenLöschen
  8. OMG ! Auf Waffeln hab ich schon so lange Lust.
    Die werd ich bald mal ausprobieren :)

    xx,
    *http://like-a-good-old-fashion-nightmare.blogspot.com


    .

    AntwortenLöschen
  9. Oaaahhhh sieht ja mega lecker aus :D Sehr geil!

    Liebe Grüße
    Maren von drop-dead GORGEOUS

    AntwortenLöschen
  10. Oh man lecker, da bekomme ich gleich Hunger!!! Danke für das Rezept!
    LG

    AntwortenLöschen
  11. uii das sieht ja lecker aus *-*
    jetzt habe ich auch hunger auf waffeln :D
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  12. Yummiee! Ich liebe frische Waffeln im Herbst / Winter. Es gibt einfach nichts Besseres :)

    AntwortenLöschen
  13. das sieht total lecker aus! ich könnte eigendlich auch mal wieder waffeln backen.... :)

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie lecker die aussehen!
    Am Liebsten würd ich jetzt aufspringen und sofort auch Waffeln backen...
    Hab aber heut schon sooo viel gegessen! ;-)

    Aber das ist echt ne tolle Idee und ich glaub, die nächsten Tage werden mal wieder Waffeln gebacken!! ;-)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen