Montag, 18. Mai 2015

SUNDAY

Sonntags gibt es nicht Schöneres als sich nach einer langen Woche zu entspannen und sich schon einmal mental auf die neue Woche vorzubereiten! In der letzten Zeit hatte ich dazu sonntags leider keine Zeit, da ich jede Menge für die Uni erledigen musste, aber nicht gestern. Nachdem ich den Feiertag effektiv genutzt habe, hatte ich gestern Mittag genügend Zeit zum Backen. Wie ihr sehen könnt, habe ich mich für Waffeln entschieden. Jetzt denkt ihr sicher: „Ach was, das geht doch super schnell so ein paar Waffeln zu backen!“ – das dachte ich erst auch – bis ich fast zwei Stunden in der Küche stand und sich am Ende ein Berg Waffeln auf dem Teller stapelte. Das Rezept findet ihr hier

Kommentare:

  1. Die Waffeln sehen sehr sehr lecker aus :-)

    Liebste Grüße
    Kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Waffeln!
    Diese sehen so köstlich aus, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen :)
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen