Samstag, 8. September 2012

Tag 2 - Paderborn

Den zweiten Tag unseres Kurztrips haben wir in Paderborn auch bei Verwandten verbracht. Nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir in die Stadt gefahren und haben tolle Geschäfte entdeckt, die es bei uns nicht gibt! Naja, was soll ich sagen: Auch dieses Mal habe ich die Stadt nicht mit leeren Händen verlassen, da die Verführung einfach zu groß war und ich dem herbstlichen Angebot einfach nicht widerstehen konnte! Was ich mir gekauft habe, werde ich euch natürlich auch noch in einem separaten Post zeigen;)

Kommentare:

  1. Hi Nina
    Das ist eine schöne Stadt wie deine Bilder erzählen, toll! Alte Gebäude haben einfach was faszinierendes für mich, was die nicht alles schon "gesehen" haben....
    Danke Dir für deinen Besuch und deinen lieben Kommentar, hab mich sehr gefreut!
    Schönes Wochenende wünsche ich Dir, Kira
    *schuhReich*

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Lieben Dank *___*
    Sehr schöne Aufnahmen hast du von der Stadt gemacht! :)

    ____

    MEINE BLOGVORSTELLUNG

    AntwortenLöschen
  3. Ich war noch nie in Paderborn. Daher muss ich sagen, die Gebäude haben Flair. <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh, in PB hab ich studiert, dort gibt es ein Karstadt Schnäppchen Center, wenn man Glück hat, kann man da gute Sachen günstig kriegen! Bin schon gespannt, was du gekauft hast! LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ja, PB hat schon schöne Ecken! Aber die tollen Geschäfte sind mir nicht aufgefallen
    ;-)..... Naja, was ich vor der Tür hab, ist selten toll. Auf Deine Einkäufe bin ich gespannt.

    AntwortenLöschen
  6. Paderborn ist ja doch ganz schön :)

    AntwortenLöschen